Der April (ist manisch​-​depressiv)

from by Julian Markert

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

      €1 EUR  or more

     

about

I wrote this song on March 31, sitting in a train and having all of it within five minutes: sunhsine, rain, thunder, hail, snow and finally sunshine again. That's how April began.

lyrics

Das Jahr fängt an im Januar,
die Aufregung ist groß
und auch im Monat Februar
weiß man so, das Jahr geht langsam los

Im März kommt endlich Freude auf,
es ist nicht mehr so kalt
Die Sonne kommt schon öfter raus
und man merkt, der Frühling kommt schon bald

Doch das schwarze Schaf fehlt leider nie
und dieser Monat brauch drigend 'ne Therapie:

Denn der April
ist manisch depressiv
und niemand hat ihn lieb
deswegen macht er, was er will

Mal ist er hell
und danach gleich aggressiv,
denn niemand hat ihn lieb
Niemand hat ihn lieb
Ja, der April

Der Wonnemonat Mai kommt nun
Und auch der Juni wartet schon
Der Juli geht zu schnell vorbei
Doch dem August ist das völlig einerlei

Im September fängt das Bangen an,
denn der Oktober schleppt den Herbst heran
Und der November weiß, dass der Dezember leis'
die Schneeflocken zur Weihnacht fallen lässt

Doch das schwarze Schaf fehlt leider nie
und dieser Monat brauch drigend 'ne Therapie:

Denn der April
ist manisch depressiv
und niemand hat ihn lieb
deswegen macht er, was er will

Mal ist er hell
und danach gleich aggressiv
denn niemand hat ihn lieb
niemand hat ihn lieb
Ja, der April

credits

from Niemand hat gesagt, es wäre leicht, released September 1, 2012

tags

license

all rights reserved

about

Julian Markert Darmstadt, Germany

contact / help

Contact Julian Markert

Streaming and
Download help